Wir schreiben das Jahr 24 nach Redbird
ACHTUNG: Das unten abgebildetet Pferde gibt es tatsächlich, hat aber nichts mit den nachfolgenden Angaben gemein.

Sundancers Coco Chanell


Lebensnummer: 790775
*6 vor Redbird - Dt. Reitpony - Stute - Fuchs - 148 cm
Coco Chanell wurde von Sundancer Stables gezogen und ist im Besitz von Sportzentrum Redbird


gallery thumbnail gallery thumbnail gallery thumbnail gallery thumbnail gallery thumbnail gallery thumbnail gallery thumbnail gallery thumbnail
Das Copyright der Bilder liegt bei Katharina Erfling

Sundancers Coco Chanell kurz beschrieben:
Aufgrund ihrer altes ging Sundancers Coco Chanell im Jahr 10 nach Redbird in Rente.

Mit Coco Chanell haben wir eine schicke Fuchsstute des Cool Dancer bei uns stehen. Angepart mit der Stute FS Desire in Gold ist Coco Chanell ein sehr Charakterstarke Stute. Sie besitzt drei schöne und starke Gänge. Diese bringt sie gerne zum Ausdruck und so ist sie das Ideal Dressurpferd. Von ihrem Papa Cool Dancer der von Champion de Luxe abstammt bring die Stute auch ein kleines Springpotenzial mit. Die Stute ist sehr willig am Sprung und zieht gerne an. Sie springt gerne und auch alles, solange der Reiter oben drauf keine Angst hat. Auch in der Alltäglichen Arbeit ist Coco Chanell sehr mutig und arbeitsbereit. Im Umgang zeigt die Fuchsstute einen sehr braven und ruhigen Charakter den sie von ihrer Mutter hat. So schnell bringt die Stute nichts aus der Ruhe. So ist Coco auch ein gutes Anfängerpferd da sie Fehler auch schon mal verzeiht.

Coco Chanell ist derzeit in der Dressur ausgbildet bis zur Klasse M und könnte irgendwann mal M gehen.
Im Springen ist Coco Chanell ausgebildet bis zur Klasse A und kann irgendwann mal A gehen.
Coco Chanell ist derzeit im Gelände bis zur Klasse - ausgebildet und wird irgendwann mal - gehen.
Helen Hammli ist der Turnierreiter von dem Pferd.




Zucht

Zuchtzulassung Nein
Rassetyp Gangarten
Exterieur Rittigkeit & Springtechnik
Interieur Gesamtnote 0




Erfolge


virtueller Reiterhof!?

Diese Webseite ist Teil eines Online-Rollenspiel. Die Privatzucht Redbird existiert nicht! Es ist alles Virtuelle und frei erfunden. Die abgebildeten Pferde wurden frei erfunden und haben im realen Leben nichts mit den dargestellten Pferden zu tun! Auch alle ihr aufgeführten Personen gibt es nicht. Sie alle sind alle erfunden.

Copyright Layout

Das Copyright des Bildes im Layout liegt bei Fee Fotografie.


Wir haben das Jahr 23 nach Redbird. Die nächste Alterung findet am 01.01.2018 statt